„Kontrolle ist eine Illusion“/Gerald Hüther

  • Liegt Kontrolle wirklich in unserer Macht? Machen wir uns nichts vor… Viele Dinge können wir nicht kontrollieren. Aber wir leben in einer Kontrollgesellschaft, in der wir genau das lernen. Getreu dem Motto „Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser“. Stärken wir unser Urvertrauen, wird Kontrolle zu etwas limitierendem. Denn wie wollen wir uns entfalten, wenn wir permanent uns selbst und von anderen kontrollieren und damit einengen lassen. In dem Zusammenhang haben wir das Bedürfnis nach Sicherheit – aber geben wir dafür nicht auch ein Stück Freiheit ab? Befreien wir uns von der Illusion, dem Drang, alles kontrollieren zu können, machen wir uns frei und leben ein vollkommeneres Leben. „Leben ist immer etwas, was sich entfaltet. Und was immer wieder Wege findet, sich der Kontrolle zu entziehen… Wir müssen davon loslassen, etwas beherrschen zu können… Wir können lernen, mit dem anderen Leben zu leben.“ – Gerald Hüther „Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will.“ – Albert Schweitzer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: