„Die Kunst des Liebens“/Film

  • Es läuft nicht wirklich gut für den jungen Briten Liam, der es in der Berliner Kunstzene zu Ansehen bringen will – frustriert von der trendbesessenen Oberflächlichkeit gelangweilter Großstädter beschließt er kurzerhand, seinen eigenen Selbstmord vorzutäuschen. Diese Aktion hat jedoch ein paar nicht vorherzusehende Nebeneffekte: Zum einen lässt sie den Wert seiner Arbeiten in schwindelerregende Höhen schnellen, zum anderen ruft Liam damit ungewollt die neugierige Journalistin McKenzie auf den Plan. Obwohl er sich zunächst notgedrungen als sein eigener Zwillingsbruder ausgibt, kommt ihm die quirlige McKenzie recht schnell auf die Schliche, und damit beginnt ein turbulenter Schlagabtausch zwischen den beiden, der schon bald zu stärkeren Gefühlen füreinander führt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s