Was, wenn es schiefgeht?

Gunnar Kaiser

Ein Gastbeitrag von Karoline Kraska

Immer mehr meiner Freunde, Bekannten und Kollegen sind geimpft oder haben vor sich impfen zu lassen.

Ich hoffe wirklich, dass der Impfstoff sicher ist und schützt.

Ich frage mich jedoch: Was, wenn es schiefgeht?

Was, wenn die Impfstoffe nicht sicher sind?

Niemand kann Zeit kaufen. Und diese Impfstoffe sind nicht, so wie andere, jahrelang getestet und erforscht worden.

Was, wenn es schiefgeht?

Es gibt einige Beispiele für erst sicher geglaubte Medikamente und Impfungen, die aber, wie sich erst nach Monaten oder Jahren herausstellte, fatale gesundheitliche Folgen für die Probanden hatten.

Die Impfstoffe gegen Covid-19 haben bisher alle nur eine Notfallzulassung. Wissen alle, die sich impfen lassen, dass sie Teil einer Studie sind?

Es werden gerade zig Millionen geimpft … was, wenn es schiefgeht?

Was, wenn die Kritiker (darunter hochrangige Mediziner und Wissenschaftler) Recht behalten und viele Geimpfte schwer krank werden (Thrombosen, Herzmuskelentzündungen, Autoimmunerkrankungen, Krebs …)…

Ursprünglichen Post anzeigen 136 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s