Schumann-Frequenz: Im Herzschlag mit der Erde leben

Dirty World

und wie der Mobilfunk (5G) zu Rhythmusstörungen führt

Wissenschaftler konnten nachweisen, dass Elektrosmog durch Mobilfunk, vor allem durch 5G-Technologie, signifikante Auswirkungen nicht nur auf uns und unsere gesamte Umwelt hat, sondern auch auf die Schumann-Resonanz, der Puls von Mutter Erde.

von Frank Schwede

Biophysiker haben nämlich herausgefunden, dass unser gesamtes biologisches System über die Schumann-Frequenz auf die Hintergrund-Frequenz unseres Planeten abgestimmt ist.

Mittlerweile konnte sogar nachgewiesen werden, dass unser Gehirn auf das Schumann-Resonanzsignal direkt reagiert. Welche Folgen aber hat der zunehmende Elektrosmog für uns und für unseren Planeten?

Um es gleich vorweg zu nehmen: ein Zurück in die Steinzeit wird es und kann es sicherlich nicht geben. Die Geister, die wir riefen, sind da und sie werden auch nie wieder von unserer Seite weichen. Technik kann in vielerlei Hinsicht ein Segen sein, aber genauso gut auch ein Fluch. Und die Mobilfunktechnologie ist momentan mehr Fluch als Segen. Zweifellos ist das…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.409 weitere Wörter

2 Antworten auf “Schumann-Frequenz: Im Herzschlag mit der Erde leben”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: