„Kingdom of Swords“/Film

  • Im Jahre 411 nach Christus verlassen die letzten römischen Legionen Britannien, und die christianisierten Einwohner sind auf sich allein gestellt. Als ihr Dorf von Barbaren überfallen wird, stirbt Häuptling Justinian der Pendragon, und sein heranwachsender Sohn Artos wird von den siegreichen Sachsen versklavt. Der Vision seines gottesfürchtigen Vaters folgend, flieht er über Umwege nach Wales, wo Fürst Ambrosius die Invasion der Sachsen stoppen will. Doch ein Intrigant bremst Artos‘ Aufstieg in der Armee.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: